Übersicht Südschweden Nordschweden Norwegen Finnland / Ostsee Rapakiwis
alle Themen Süd- und Westküste Dalarna Oslogebiet Bornholm Einleitung
Gesteinsliste Småland-Dalsland Nordschweden Finnland und Ostsee alle Rapakiwis
Bildergalerie Stockholm-Värmland Sonstige Åland Texte
Kontakt Metamorphite Bottensee

 

   
 
Drammen-Granit:

Druckansicht
 
Westlich des Oslofjords gibt es bei der Stadt Drammen und auf der benachbarten Halbinsel Hurum ein etwa 15 x 25 km großes Granitmassiv.
Dieser Granit zeigt recht unterschiedliche Gefüge - von grobkörnig bis aplitisch. Dazu gibt es Granitporhyre und auch ein kleines Areal mit Rapakiwigefüge.
Auffällig ist die rötlich-orange Tönung des Alkalifeldspates, die mir in dieser Form sonst nirgends begegnet ist.
Einige Varianten möchte ich hier vorstellen. Alle Bilder zeigen Proben aus dem Anstehenden.
 
 
Drammen-Granit
 
Das obere Bild zeigt einen polierten Schnitt. Die Probe stammt aus Hyggen (östlich Drammen gelegen) und zeigt rötlich-orange Alkalifeldspäte, hellgrauen Quarz und etwas gelblichen Plagioklas. Im oberen Teil des Schnittes deutet sich ein Plagioklassaum um den Alkalifeldspat an.
Das Gefüge ist übersichtlich und weist klare Korngrenzen auf. Der hellgraue Quarz macht einen großen Teil des Gesteins aus.
Im Drammen-Granit gibt es auch porphyrische Gefüge, die Sie auf den nächsten beiden Bilder sehen können. Die Proben stammen aus der Nähe von Sætre.
Im ersten Handstück sind nur einzelne Kalifeldspäte vergrößert. Die Masse des Gesteins besteht aus Alkalifeldspat und Quarz aus verschiedenen Etappen der Kristallisation.
Die Proben stammen von Herrn Hildebrandt (Basedow).

 
Drammengranit Granitporphyr
 
 
Das zweite Handstück zeigt ein mittelkörniges Gefüge.

 
porphyrischer Grammen-Granit
 
Unterhalb der Ausschnitt:
Das Gefüge besteht im wesentlichen aus Alkalifeldspat und Quarz. Letzterer bildet gerundete Einsprenglinge mit dunkler Farbe, deren Durchmesser zwischen 3 und 8 mm schwankt.
Die Quarzeinsprenglinge sind auffällig rissig.
Zusätzlich gibt es viele kleine Quarze in der Grundmasse.

 
Drammenporphyr mitgerundeten Quarzen
 
Das schönste Gefüge innerhalb des Drammen-Granits zeigt aber der Rapakiwi.
Diese seltene Granitform kommt auf einer kleinen Fläche südöstlich von Drammen vor. Beim Ort Solumstranda steht der Rapakiwi direkt an der Straße an.
Dieses Gestein zeigt in besonders schöner Weise den oft anzutreffenden rötlich-orangen Farbton.
Als Leitgeschiebe ist dieser Rapakiwi unverwechselbar.
Mehr zu diesem besonderen Typ von Granit finden Sie bei den Rapakiwis.

 
Drammenrapakiwi
.
Drammenrapakivi
.
.